5 Kojen
Mercedes Sprinter Ausbau

Der Kundenwunsch:

  • 3 Kinderbetter mit je einem Fenster
  • Elternbett
  • Grosse Garagenbox für Surfmaterial
  • Kochmöglichkeit, Innhouse und im Freien nutzbar
  • Trockentoilette (AirHead)

Mit sehr coolen Skizzen einer Raumgestaltung wurde uns der leere Sprinter übergeben. Die Garagenbox wurde für 3-4 Surfbretter konzipiert. Das Elternbett ist über der Garagenbox angebracht. Jedes der drei Kinder hat eine Schlafkoje samt Fenster; das eigene, kleine Reich.

Die Küche mit einem 2-Flammen-Herd bietet eine gute Möglichkeit im Fahrzeuginnern zu kochen. Mit zwei einfachen Handgriffen kann der Kocher entriegelt, ausgehängt und auch im Freien genutzt werden.

Genügend Stauraum wurde unter der "Parterre"-Schlafkoje sowie in den verschiedenen Schränken geschaffen. Das AirHead ist diskret platziert und wird zur Nutzung aus dem Toiletten-Schrank gezogen. Der Tisch - klein aber fein - bietet genügend Platz, sei es beim Essen oder zum spielen.

Fazit: mit einem praktischen und geräumigen Innenausbau als 5-köpfige Familie unterwegs. Und ganz wichtig: jedes hat durch die Schlafkoje seine ganz persönliche Ecke.   

 

Gross und Klein auf Reisen

Fiat Ducato Maxi Ausbau

Der Kundenwunsch:

  • folgt...

Es wurde realisiert:

  • folgt...

Text folgt

 

M 01 w

Bequem und länger mit zwei Kindern unterwegs

Der Kundenwunsch:
  • Viel Stauraum; wir sind mit zwei kleinen Kindern teilweise auch länger unterwegs
  • Hochschrank
  • Küche im Innern muss auch Outdoor nutzbar sein
  • Wassertank soll platzsparend versorgt sein und ohne grossen Kraftaufwand durch meine Frau nachgefüllt werden können
  • Kühlschrank muss verdeckt und von innen wie aussen gut zugänglich sein
  • Porta Potti

Es wurde in verschiedenen Grössen und Arten Stauraum geschaffen. Die Kinder haben je ihr eigenes Fach, welches für sie einfach und ohne Hilfe der Eltern zugänglich ist. Der Hochschrank bietet den nötigen Stauraum, Kleider aufzuhängen. Durch mitgelieferte Tablare kann dieser aber auch einfach umfunktioniert werden. Im unteren, abgetrennten Teil ist das Porta Potti versorgt. Der Hochschrank unterbricht den Wohnraum und bietet den Kindern dadurch einen eigenen, leicht abgeschirmten Schlafbereich.

Die Küche wird Indoor durch den verankerten 2-Flammen-Herd bedient. Möchte man die Küche Outdoor nutzen, wird die Verankerung einfach gelöst und der 2-Flammen-Herd auf dem dafür gebauten Auszugstisch aufgestellt. Um Platz zu sparen wurde der Wassertank liegend eingebaut. Damit dieser einfach nachgefüllt werden kann, wurde die Auflage ausziehbar geschaffen. Der Kühlschrank wurde verdeckt - unterhalb der Küchenzeile - eingebaut. Dadurch ist er gleichwertig im Innern des Fahrzeuges, wie aber auch von aussen her zu bedienen.

Wir wünschen bequeme und tolle Reisen sowie viele lustige Lagerfeuer-Abenteuer mit den beiden Kid's.

 

Adresse

Impala Reisemobile
Mühlewiesstrasse 6
9200 Gossau

Mobile  +41 79 202 60 44
E-Mail info@impala-reisemobile.ch

Öffnungszeiten

Wir sind wie folgt erreichbar:

Telefonisch:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 | 13:00 - 18:00

Werkstattbesuche sowie Abend- und Samstagtermine:
Nach tel. Vereinbarung

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online